Blog, Leseempfehlung

Die dunkle Seite des Wissensmanagements – Wann und warum halten wir Wissen vor anderen zurück?

18 Jan , 2017  

Erfolg im Team, in der Zusammenarbeit mit Kunden oder innerhalb einer Organisation hängt davon ab, dass man wichtige Informationen untereinander austauscht. Dieser Austausch funktioniert aber nicht immer – stattdessen hält man manchmal bestimmte Informationen gezielt vor anderen zurück. Warum ist das so? Wie lässt sich guter Austausch fördern? Auf dem Blog wissensdialoge.de, der gerade sein […]

Blog, Leseempfehlung, Publikationen

Jubiläumsbeitrag 6 Jahre wissensdialoge.de | Die dunkle Seite des Wissensmanagements – wann und warum halten wir Wissen vor anderen zurück?

17 Jan , 2017  

Herzlichen Glückwunsch zu 6 Jahren wissensdialoge.de

Erfolg im Team, in der Zusammenarbeit mit Kunden oder innerhalb einer Organisation hängt davon ab, dass man wichtige Informationen untereinander austauscht. Dieser Austausch funktioniert aber nicht immer. Stattdessen hält man manchmal bestimmte Informationen gezielt vor anderen zurück. Warum ist das so? Wie lässt sich guter Austausch fördern? Auf dem Blog wissensdialoge.de, der vom Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) in […]

, ,

Blog, Projekte, Termine

Entwicklungsprogramm „Leadership 4.0“ geht im April 2017 an den Start

9 Jan , 2017  

Die Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung erfordern von Führungskräften neue Kompetenzen und Fertigkeiten. Denn Digitalisierung ist mehr als eine technologische Revolution – die Möglichkeiten für Vernetzung, Kommunikation und Kooperation in einer „VUCA-World“ erfordern neue Formen der Führung. Ich bin überzeugt: Wir brauchen neue Formate für die Führungskräfte-Entwicklung. Nur so wird es gelingen, Unternehmen für die Digitalisierung fit zu machen. Mit […]

, ,

Blog

Lass uns doch „Du“ sagen | Interview zur neuen Führungskultur

18 Okt , 2016  

Du ist das neue Sie. Oder so ähnlich. Was verändert sich, wenn im Unternehmen das Du zur Pflicht wird? Dazu beantworte ich im folgenden Interview einige Fragen.

Blog, Coaching, Termine

Herzliche Einladung zum Leadership Café

14 Okt , 2016  

Mit dem „Leadership Café“ bieten wir Ihnen einen Einblick in unser Entwicklungsprogramm. Wir laden Sie ein, die virtuelle Transferwerkstatt live zu erleben. In der virtuellen Transferwerkstatt nutzen wir eine 3D-Kommunikationsumgebung für Coaching und Training. Hier stehen der Austausch mit den anderen Teilnehmenden und die Reflexion individueller Führungspraxis im Vordergrund.

, ,

Blog, Coaching, Termine

Coaching-Ausbildung ab Januar 2017 in Stuttgart

14 Okt , 2016  

Im Januar 2017 startet die nächste ich.raum–Coaching-Ausbildung in Stuttgart. Pünktlich zum Start haben wir die Info-Seite für die Coaching-Ausbildung komplett überarbeitet. Schauen Sie mal rein unter http://coach.ichraum.de. In den nächsten Wochen finden Sie zu den einzelnen Inhalten der Coaching-Ausbildung dort jeweils Blog-Beiträge- Das erlaubt Ihnen einen Einblick in die Ausbildung und meine Arbeitsweise. Was ist das Besondere an […]

,

Blog, Vorträge

Wie tickt die Generation Y?

29 Sep , 2016  

Was hat es mit der Generation Z auf sich? Welche Werte und Einstellungen sind prägend? Welche Rolle spielt die Digitalisierung? Wie reagieren wir auf die Anforderungen, die Mitarbeitenden der Generation Y und Z an Unternehmen und Führungskräfte stellen? Was bedeutet das konkret für Personalauswahl, Führung, Personalentwicklung, Wissensmanagement? Das sind Fragen, auf die ich gerade oft […]

, ,

Blog

Neues Entwicklungsprogramm für Führungskräfte geht an den Start

13 Sep , 2016  

Die Kombination von über 25 Jahren Beratungs- und Führungserfahrung von Loquenz mit der wissenschaftlichen Fundierung und der Kompetenz in Sachen digitales Lernen und Arbeiten von ich.raum ermöglicht ein sehr effizientes und praxisnahes Entwicklungsprogramm für Führungskr

, , , ,

Publikationen

Personalentwicklung in Organisationen: Mediengestützte Lernprozesse

12 Sep , 2016  

Das Standwerk „Personalentwicklung in Organisationen. Psychologische Grundlagen, Methoden und Strategien“ von Karlheinz Sonntag erscheint in einer 4. Auflage mit einer ganzen Reihe Ergänzungen und Erweiterung. Im Klappentext heißt es: Die spürbaren Konsequenzen der Veränderungsdynamik in der Arbeitswelt (Digitalisierung, Globalisierung, demografischer Wandel) erfordern Konzepte und Methoden, die eine den Menschen gleichermaßen fördernde wie gesund erhaltende Arbeitsgestaltung und Kompetenzentwicklung […]

, , ,

Blog

Drei Tipps für mobiles Arbeiten.

29 Jul , 2016  

mobiles Arbeiten

Gehören Sie auch zu den Menschen, die viel unterwegs sind und an unterschiedlichen Orten arbeiten: Im Zug, in der Hotellobby, im Café, im Wohnzimmer oder im Garten, in einem Shared Office? Der Begriff Ubiquitous Working beschreibt mobiles Arbeiten. Immer mehr Menschen arbeiten mobil. Wenn für anfallenden Arbeitsaufgaben keine besonderen Geräte oder Maschinen notwendig sind, oder Materialien, die sich schwer […]

,

Publikationen

Generation Y als Herausforderung für Führungskräfte

7 Jun , 2016  

Gerade druckfrisch per Post erhalten: Meinen neuen Band aus der Reihe Springer Essentials zum Thema Generation Y und Führung. Eigentlich ist das Buch ist als E-Book konzipiert, 9,99 Euro für die knapp 40 Druckseiten erscheint mir deshalb auch etwas teuer. Das E-Book (ein .pdf ohne Kopierschutz) kostet 5 Euro … falls Sie nicht über Ihre Universitätsbibliothek oder den Zugang […]

Projekte

Online-Studie | virtuelles Konflikt-Coaching

5 Jun , 2016  

Aktuell führen wir eine Onlinestudie zum Thema virtuelles Coaching durch. Die Studie wird von Franziska Kreisel im Rahmen Ihre Masterarbeit an der Universität Tübingen durchgeführt. Hat wer Zeit, mit zu machen? http://ww3.unipark.de/uc/konfliktcoaching2016   In der Studie führen Sie ein virtuelles Kurz-Coaching zu einem Konflikt durch. Weitere Informationen finden Sie im Flyer. Es gibt einen von drei Amazon-Gutscheinen […]

Publikationen

Beitrag im Handbuch Informelles Lernen | quantitative Methoden

3 Mai , 2016  

Informelles Lernen meint das Lernen außerhalb von Schule und Hochschule, also außerhalb formaler Bildungs-Settings. Damit gemeint ist z.B. das Lernen im Internet, im Museum, beim Schauen von Filmen, am Arbeitsplatz. Ein großer Teil meiner eigenen Forschung beschäftigt sich mit Lernen und Wissenskonstruktion mit digitalen Medien im Netz und am Arbeitsplatz, also außerhalb formaler Bildungs-Settings. Da ich vor allem quantitativ […]

Blog, Publikationen

Fünf spannende Experimente der Psychologie und was man daraus lernen kann!

14 Mrz , 2016  

In einem Beitrag bei Marcus Cerenak habe ich fünf klassische Experimente aus der Psychologie zusammengefasst. Dabei erkläre ich jeweils kurz, um was es in dem Experiment ging, und zeige dann, was sich daraus über die eigene Persönlichkeit lernen lässt. Ja, der Schritt von Experimenten unter kontrollierten Bedingungen im Labor hinzu konkreten Aussagen über die Persönlichkeit von Menschen und das […]

Blog

Facebook Reactions | Konsequenzen aus medienpsychologischer Sicht?

28 Feb , 2016  

Facebook führt neue Like-Buttons ein. Auf den ersten Blick ist es nur eine kleine Veränderung. Statt des „Daumen-nach-oben“-Buttons gibt es auf Facebook jetzt fünf neue Symbole, um auf einen Facebook-Beitrag zu reagieren. Facebook nennt die neuen Symbole Reactions: Ein weißes Herz auf rotem Grund, einen lachenden Smilie (Haha-Emoji). Einen, der Verblüffung oder Überraschung ausdrückt (Wow-Emoji). Und […]

Blog, Termine

Weiterbildung zum Coach ab Juni 2016 in Stuttgart

12 Feb , 2016  

Nach dem unsere ersten beiden Weiterbildungen zum Coach in Stuttgart erfolgreich gestartet ist, geht ab Juni 2016 die nächste Ausbildungsrunde an den Start: In der Weiterbildung zum Coach lernen Sie in 200 Stunden andere Menschen professionell und zielführend zu coachen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf dem aktiven Ausprobieren und Üben. In der Arbeit mit eigenen Coaching-Klienten sammeln Sie Erfahrungen und reflektieren diese […]

,

Blog, Projekte

Ubiquitous Working | Forschungsprojekt zu effektiver Arbeit

30 Nov , 2015  

Es ist schon lange nichts Ungewöhnliches mehr, Menschen an den unterschiedlichsten Orten arbeiten zu sehen: ob mit dem Laptop im Zug, dem Smartphone im Café oder dem Tablet im Flugzeug. Es scheint, als könnten manche Menschen einfach überall arbeiten. Dieses Phänomen hat auch einen Namen: Ubiquitous Work.

, ,

Vorträge

Makerspaces, Citizen Science und Scratch: Verändert Mass Collaboration die Hochschule?

27 Nov , 2015  

Auf der Campus Innovation in Hamburg im Track eLearning / Trends: technisch, didaktisch, organisatorisch halte ich heute einen Vortrag zu Mass Collaboration und der Relevanz technologischer Entwicklungen für die Hochschule. Spätestens seit Massive Open Online Courses auch im deutschsprachigem Raum angekommen sind, beginnt das Web 2.0 Lernen und Lehren an Hochschulen nachhaltig zu verändern. Der Trend ist […]

Blog

Evaluation von E-Learning | Vortrag auf der E-Learning Summit Tour

30 Sep , 2015  

Morgen bin ich auf der einer Veranstaltung der E-Learning Summit Tour in Ludwigsburg. Die jetzt bereits im dritten Jahr vom eLearning Journal veranstaltete Reihe steht im Zeichen des Erfahrungsaustausches unter eLearning Professionals. Praxisvorträgen, Workshops und Diskussionsrunden ermöglichen den intensiven Erfahrungsaustausch und vertiefende Gespräche über Best- und Worst-Practice. Deshalb bin auch dieses Jahr gerne dabei und stelle Erfahrungen […]

Blog

Goal Commitment | Ziele erreichen

24 Sep , 2015  

Was kann ich tun, um meine Ziel zu erreichen?

Wichtig für das Erreichen von Zielen ist der emotionale Aspekt eines Ziels: Ist es Ihrem Coachee wirklich wichtig, ein Ziel zu erreichen? Es geht hier um eine innerliche Verpflichtung, das Ziel zu erreichen. Dieser Aspekt wird in der Fachliteratur als Goal Commitment bezeichnet.

Blog

free.tool Ökocheck

7 Sep , 2015  

Das Coaching-Tool Öko-Check kann dazu beitragen, potentielle Hürden und Schwierigkeiten zu erkennen, die sich bei der Umsetzung eines Ziels ergeben können. Das ist, wie wenn Sie mit Ihrem Coachee auf einen Hochsitz steigen würden, um einen Überblick zu bekommen, was um den Coachee herum an Schwierigkeiten im Bezug auf sein Ziel auf ihn warten könnte. Dann können bereits passende Strategien und Verhaltensweisen entwickelt […]

Blog

Motivationspsychologie für die Berufspraxis | Springer Essentials

8 Jun , 2015  

Gerade druckfrisch per Post erhalten: Meinen neuen Band aus der Reihe Springer Essentials zum Thema Motivationspsychologie. Das Buch ist als E-Book konzipiert, zusätzlich gibt es eine Print-Version. Der Band fasst praxiserprobte und wirksame Methoden zum Erreichen von persönlichen Zielen kurz und knapp zusammen. Grundlage sind aktuelle Theorien aus der Motivations- und Handlungspsychologie. Ich gehe jeweils auf theoretische Grundlagen ein und leite daraus konkrete Empfehlungen […]

Projekte

Betriebliches Gesundheitsmanagement | Fachleute für Studie gesucht

8 Jun , 2015  

Im Rahmen einer von mir betreuten Bachelor-Arbeit an der EBC-Hochschule in Düsseldorf wird gerade untersucht, welchen Einfluss die Größe eines Unternehmens, die Unternehmensstruktur und insbesondere die Branche auf die Gestaltung und den Erfolg von Betrieblichem Gesundheitsmanagement haben. Da insbesondere bei kurzfristigen Maßnahmen eine direkte Auswirkung auf betriebliche Kennzahlen nur schwer nachweisbar ist, werden zur Bewertung weitere Parameter […]

Blog

free.tools zum Thema Ziele

3 Mai , 2015  

Heißes Ziel Mit dem free.tool “Heißes Ziel” bewerten Sie, ob Sie voll und ganz hinter einem Ziel stehen. Wählen Sie zunächst eines Ihrer Ziele aus, das Sie bewerten möchten. Beantworten Sie dann die 9 Aussagen in Bezug auf Ihr Ziel. Entscheiden Sie jeweils, inwiefern Sie der Aussage zustimmen und kreuzen Sie das entsprechende Feld an. Dunkelrot bedeutet: „Ich stimme […]

Blog

Coaching-Tool Entscheidungen treffen

30 Apr , 2015  

Stuttgart oder München, Neuer Job oder Weltreise, weiter studieren oder selbstständig machen? Jetzt heißt es: Entscheidungen treffen. Entscheidungen sind oft der Anlass für ein Coaching – und können den Coach ganz schön unter Druck setzen. Denn nicht selten erwartet der Coachee vom Coach, dass am Ende eines Coachings eine Entscheidung für das eine oder für das […]

Blog

Arbeitsblatt zum Coaching-Tool Smarte Ziele

29 Apr , 2015  

Auf Basis der Abkürzung SMART erarbeitet der Coach in diesem Coaching-Tool eine spezifische und konkrete Formulierung eines Ziels. Grundlage des Tools ist die Zielsetzungstheorie. Das Tool eignet sich für konkrete und ergebnisbezogene Ziele. Der Beitrag Arbeitsblatt zum Coaching-Tool Smarte Ziele wurde übernommen von ich.raum. Sie sind zu zweit. Coach und Coachee. Der Coachee sucht sich ein Ziel aus, […]

Blog

Strukturaufstellung im Business-Coaching | Das Tetralemma

6 Apr , 2015  

Bei systemischen Strukturaufstellungen wird die Struktur eines Systems mit Hilfe von anderen Personen im Raum dargestellt. Einzelne Personen repräsentieren dabei einzelne Teile des Systems, also beteiligte Personen, aber auch abstrakte Element, wie z.B. Ziele oder Glaubenssätze. Dabei können sowohl externe Systeme aufgestellt werden, z.B. eine Familie oder eine Arbeitsteam, als auch innere Systeme, z.B. unterschiedliche […]

Blog

Externe Wertekonflikte | Innere und äußere Werte reflektieren

25 Mrz , 2015  

Was sind Werte-Konflikte? Externe Wertekonflikte treten auf wenn innere Werte in einem Lebensbereich oder in Bezug auf eine Fragestellung nicht zu den äußeren Werten, Gegebenheiten und Vorgaben passen. Ein Beispiel für einen externen Wertekonflikt ist, wenn für eine Führungskraft die Werte Beziehung und selbstbestimmtes Handeln eine zentrale Rolle spielen, in dem Unternehmen aber die Werte […]

,

Blog

Tipps für die Bewerbung von partyschreck82@gmx.de

19 Mrz , 2015  

Der erste Eindruck zählt, und manchmal kommt es dabei auf 10 Sekunden an. Denn Personalverantwortliche, die viele Bewerbungen sichten, müssen schnell entscheiden, ob Wissen, Fähigkeiten und andere Eigenschaften zum Unternehmen und zur ausgeschriebenen Stelle passen, und ob es sich lohnt, eine Bewerbung genauer anzuschauen. Kein Wunder, dass es zahlreiche Tipps für die Bewerbung gibt, wie diese gestaltet sein […]

Blog

Mächtige Personen lernen mehr aus Fehlern

20 Okt , 2014  

Wer in einem Unternehmen, einer Organisation was zu sagen hat, muss oft schnell und ohne Zögern handeln. Und wenn dann mal was schief geht? Reflektieren Menschen in Machtpositionen ihr Verhalten stärker als Menschen, die keine Macht haben – oder denken sie vielleicht gerade dann nach, wenn etwas schief gelaufen ist? Diese Frage war Ausgangspunkt für vier Studien, die Kollegen aus […]