Publikationen

Der Wiki-Weg des Lernens

16 Nov , 2013  

Wie lässt sich ein Wiki für projektbasiertes Lernen in Veranstaltungen mit mehr als hundert Lernenden nutzen? Was bringen Wikis konkret im Deutsch-, Geschichts- und im Sachunterricht? Was passiert, wenn eine ganze Schule ein gemeinsames Wiki nutzt? Im Buch «Der Wiki-Weg des Lernens» wird der Einsatz von Wikis in Schule und Hochschule aus einer praktische Perspektive […]

Vorträge

MOOCs – Risiken und Nebenwirkungen

21 Sep , 2013  

Bei meinem Vortrag in Sachen MOOCs in Rostock bin ich insbesondere auf die Rolle der Universtitätsbibliotheken für offene Bildung eingegangen – eine Perspektive, über die ich bis jetzt noch nicht nachgedacht hatte. Hier die Folien. Weiterführende Links grsshopper von Stephen Downes COER13 – MOOC zum Theme Offene Bildungsressourcen ichkurs.de  – Open Course zum Thema #ocwl11 […]

,

Leseempfehlung

Lexikon der Psychologie – Der Dorsch geht online

10 Sep , 2013  

Was für MedizinerInnen der Pschyrembel ist für PsychologInnen der Dorsch, das Lexikon der Psychologie. Könnte er zumindestens sein. Als ich mir Student eine gebrauchte Ausgabe (11. Auflage) für 5 Euros gekauft habe, war ich relevativ entäuscht. Den meistens stand genau der Begriff, den ich gesucht hatte nicht drin, und wenn ich fündig wurde, erschien mit […]

Publikationen

Frei zugänglich und hoch vernetzt

6 Aug , 2013  

In der Ausgabe 3/2013 von Kommunikation und Seminar habe ich einen Beitrag veröffentlicht mit dem Untertitel: „Web 2.0 zwischen Bildung und Marketing. Und Konsequenzen für private Anbieter von Training und Coaching.“ Es geht um die Frage, welche Rolle aktuelle Trends wie Massive Open Online Courses und Freie Bildungsressourcen für TrainerInnen und Coaches spielen. Mit freundlicher […]

, , ,

Blog

Mein lieber Frau Gesangsverein

6 Aug , 2013  

Eine moderne Organisation sollte sich in allen internen und externen Texten um eine geschlechtergerechte Sprache bemühen. Nur so kann sichergestellt werden, dass sich alle, die den Text lesen (KundInnen, Mitarbeitende, Geschäftspartner), in gleicher Weise angesprochen fühlen. Ein Argument für diese Entscheidung und eine konkrete Strategie lesen Sie in meinem aktuellen Beitrag auf wissensdialoge.de. Der Titel […]

Netzfunde

Bitte 100-mal abschreiben: Ich darf Facebook nicht zu dienstlichen Zwecken nutzen

23 Jul , 2013  

Baden-Württemberg verbietet seinen LehrerInnen die Nutzung von Facebook für dienstliche Zwecke, und schließt in einem Nebensatz generell „Soziale Netzwerke“ in dieses Verbot ein, sofern sie nicht den Anforderungen des Landesdatenschutzgesetzes genügen. Damit sind neben Twitter auch sämtlich Google-Produkte, und wohl auch Wikipedia ab sofort für LehrerInnen Tabu. Es ist vergeudete Zeit, sich länger als 20 […]

, , ,

Termine

Talkrunde bei ununi.TV

27 Jun , 2013  

Morgen, am Freitag, den 28.06.2013 um 15:00 Uhr ist der ich.kurs Thema einer Talkrunde bei ununi.TV. Zur Halbzeit möchten wir herausarbeiten, welche Voraussetzungen es braucht, um virtuelle Kommunikation in Communities zum Funktionieren zu bringen. Hier werden wir auch die Erfahrungen der ununi.TV-Community abfragen. Mit dabei Andrea Brücken und Jutta Dierberg  (beide Mentorinnen im ich.kurs), Angelica Laurençon (Moderation), […]

Blog

Crowd-Funding-Kampage von ununitv

24 Jun , 2013  

Ununitv ist ein Projekt, das gerade mit seiner Crowd-Funding-Kampage Furore im Netz macht. Das Ziel: Zukünftig möchten wir allen Menschen mit Spass an einem unkonventionellen Lebensstil die Möglichkeit bieten, sich online zu vernetzen, wechselseitig auszutauschen und zu videokompetenten Fachexpert/innen zu qualifizieren, so dass sie sich über unser späteres Shop-System ein weiteres finanzielles Standbein aufbauen können. […]

Vorträge

Massive Open Online Courses – neuer Weg oder Seifenblase?

6 Jun , 2013  

Massive Open Online Courses sind mein Thema des Jahres (vgl. ich.kurs 13 und der COER13). Deshalb habe ich mich sehr über die Einladung zur DINI Zukunftswerkstatt 2013 gefreut. Wie versprochen hier die Folien des Vortrags. Im Vortrag gebe ich einen Überblick über das Thema, reflektiere das Konzept MOOC und stelle aus einer didaktischen Perspektive Anforderungen […]

, , ,

Blog

TeilnehmerInnen für kurze Studie zu Wissensmanagement mit Wikis gesucht

3 Jun , 2013  

Ziel der Studie ist es, herauszufinden, welche Faktoren für den erfolgreichen Einsatz eines Unternehmens-Wikis eine wichtige Rolle spielen. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert ca. 5-10 Minuten. Die Befragung erfolgt anonym und richtet sich an alle Beschäftigten in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Link zur Studie: http://uc.iwm-kmrc.de/uc/johannes_team/3bce/ Bis zum 15. August 2013 können Sie an der […]

Blog

Wer bin ich auf Twitter?

30 Apr , 2013  

Dieser Beitrag wurde bereits 2009 auf moskaliuk.com veröffentlicht. Weil mich ein Stöckchen zur Frage „Wer bin ich auf Twitter“ erreicht hat, habe ich den Beitrag ausgegraben.  Jan Schmidt (2009) stellt in seinem Blog eine Abbildung zur Diskussion, mit der er “die spezifische Architektur des Kommunikationsraums von Twitter visualisieren” möchte. Das finde ich eine spannende Idee und stelle hiermit eine alternative […]

Blog

Fünf Statements zur MOOC-Didaktik

8 Apr , 2013  

Heute startet der COER13, ein Offener Online Kurs zum Thema „Offene Bildungsressourcen“. Mehr Infos unter coer13.de. Deshalb zum Auftakt ein Rätsel für alle, die fit sind in Sachen MOOC-Didaktik, Lerntheorien und pädagogischen Konzepten: Wer hat folgende fünf Statements formuliert und wann wurden sie publiziert? Damit es nicht ganz so einfach ist, habe ich die Statements  […]

,

Blog

iversity schreibt Wettbewerb zur Produktion von MOOCs aus

11 Mrz , 2013  

Schon wieder ein Hinweis darauf, dass 2013 das Jahr der MOOCs wird. Diesmal sind es Nachrichten von iversity.org aus Berlin.

, , , , ,

Blog

Konnektivismus ist eine Haltung

26 Feb , 2013  

Wann ist ein MOOC ein MOOC? Diese Frage wurde im #mmc13 ausführlich diskutiert und ist heute nachmittag auf Twitter nochmal aufgeflammt. Leider musste ich irgendwann aussteigen, weil ich unterwegs und in Terminen nicht mehr online sein konnte. Spannend für mich: Letztlich geht es hier um Werte oder Haltungen (@jowede verwendet den Begriff „Deutungshoheit“), über die sich […]

, , ,

Termine

COER13: Online Course zu offenen Bildungsressourcen

20 Feb , 2013  

Ich sag’s ja: 2013 ist das Jahr der MOOCs. Deshalb freue ich mich, dass es neben dem ich.kurs 2013 noch einen zweiten MOOC im Jahr 2013 gibt, an dem ich als Gastgeber beteiligt bin. Diesmal einer, der sogar nach der gestrengen Präambel im #mmc13-Wiki ein echter MOOC ist. Er startet am 8. April 2013 unter dem […]

, , ,

Blog

Eine Wette in Sachen MOOCs

5 Feb , 2013  

In diesem Blogbeitrag lesen sie: Ein neues MOOC-Projekt, ein Finanzierungskonzept und eine Wette. Ein neues MOOC-Projekt: Letztes Jahr im September habe ich mir auf meine persönliche Road-Map in Sachen MOOCs geschrieben:

Blog

Diskussionsrunde zum Start des #mmc13 – MOOC Maker MOOC

17 Jan , 2013  

Morgen bin ich zu Gast bei der virtuellen Auftakt-Veranstaltung „Expert/innen on Air“ des MMC13 (MOOC Maker MOOC), den Dörte Giebel, Monika E. König und Heinz Wittenbrink vom 16.1.-22.2.2013 veranstalten. Mit dabei sind Holger Hank – Leiter E-Learning und digitale Angebote Deutsche Welle, Jonas Liepmann  – Gründer und Geschäftsführer der Lernplattform iversity und Dr. Martin Linder […]

,

Blog

MOOC für MOOC Maker

16 Jan , 2013  

Heute, am 16. Januar 2013, startet der MOOC Maker Course #MMC13. Der Open Online Course richtet sich an alle, die sich mit den didaktischen, technischen und organisatorischen Aspekten offener Lehr-/Lernangebote im Netz beschäftigen wollen. Ideal also für alle, die 2013 zum Jahr der MOOCs ausrufen und dieses Jahr selbst einen MOOC anbieten möchten. Gastgeber sind […]

Blog

Hallöchen, Herr Professor | 5 Tipps, wie Sie eine Mail an Ihre Dozenten schreiben

26 Nov , 2012  

In der Zeit vom 15.11.2012 Nr. 47 geht Inge Kutter in einem Artikel der Frage nach, wie die Kommunikation zwischen Professoren und Studenten aussieht, und wie sie aussehen sollte. Ein Fazit des Artikel ist, das Studiernde noch kein Bewusstsein für die Feinheiten der Kommunikation E-Mail haben. Grundlage des Artikels ist eine Studie des Linguisten Jan Seifert, […]

, ,

Vorträge

Kooperatives Lernen im Web 2.0

15 Nov , 2012  

In meinem Vortrag heute im Literaturhaus in Stuttgart habe im Rahmen des Fachtags „virtuelle Lernumgebungen“ des Netzwerks Fortbildung das Thema Kooperatives Lernen im Web 2.0 diskutiert. Anhand von fünf Eigenschaften des Web 2.0 (nutzergeneriert, sozial gefiltert, aggregiert, community-basiert, mobil & ubiquitous) habe ich Anforderungen vorgestellt, die sich daraus für Lernende ergeben. Mein Fazit: Lernen im […]

,

Blog

Nennen wir uns doch: Kognitionsforscher

10 Okt , 2012  

Was unterscheidet eigentlich einen Hirnforscher von einem Kognitionspsychologen. Mit Kognitionspsychologen meine ich jetzt so einen wie mich. Grundlage meiner Arbeit sind Experimente, in denen Probanden unter kontrollierten Bedingungen im Labor untersucht werden (Menschenversuche also). Das Ziel dieser Experiment ist, kausale Zusammenhänge zwischen einer bestimmten Manipulation und dem daraus resultierenden Erleben und Verhalten zu identifizieren.

Blog

Open Courses reloaded* | Vier Thesen

25 Sep , 2012  

In diesem Blogbeitrag stelle ich vier Thesen zum Einsatz von MOOCs auf und stelle meine persönliche Roadmap vor: Als einer der ersten in Deutschland habe ich letzte Jahr einen Blended Open Course durchführt, den #ocwl11. Der Open Course Worksplace Learning (#ocwl11) hat ein Seminar an der Universität Tübingen zum Thema Organisationales Lernen und Wissensmanagement nach […]

, ,

Netzfunde

iSchafe – Wieso wir alles kaufen

24 Sep , 2012  

Wissen Sie, was iSchafe sind? Das sind die durchgeknallten Apple-Fans, die sich vor den Apple-Stores die Nacht um die Ohren schlagen, um zu den ersten zu gehören, die das neue iPhone 5 in den Händen halten. Süß, oder? So ein iSchaf das treudoof alles kauft was ein kleines i vor dem Namen hat und völlig […]

Leseempfehlung, Publikationen

Massive Open Online Courses­– offenes Lernen im Netz

10 Aug , 2012  

Ein Thema, mit dem ich mich in den letzten Wochen intensiv beschäftigt habe, ist das Konzept der Massive Open Online Course. So habe ich z. B. bei der Abschlusstagung des OPCO12 in Frankfurt einen Vortrag zum Thema gehalten, ein Buchkapitel geschrieben (Zusammenfassung hier) und arbeite gerade an der Auswertung des #ocwl11 mit der Methode der […]

Blog

Hacker löschen iCloud-Account

7 Aug , 2012  

Mat Honan wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. Fast alle Daten auf iPhone, seinen iPad und sein MacBook Air wurden gelöscht. Die Angreifer verschafften sich Zugang zu seinem iCloud-Account und konnten so Daten aus der Ferne löschen. Zusätzlich brachen die Hacker über Verknüpfungen zwischen Honans Accounts in sein Google-Konto, seinen Twitter-Account und sogar ins Twitter-Profil seines ehemaligen Arbeitgebers […]

Blog

Follower zu verkaufen | Stück 0.2 Euro

27 Jul , 2012  

Immer mal wieder erwischt es einen der Twitterati, die sich mal eben ein paar Twitter-Follower gekauft haben. Kürzlich war es die CDU,  jetzt ist es Mitt Romney, der amerikanische Präsidentschaftskandidat. Der Social-Media-Experte Zach Green meint, der Wahlkampfstab des republikanischen Politikers habe Twitter-Follower gekauft haben, um dadurch die Statistik zu manipulieren – 75.000 neue Freunde pro […]

,

Vorträge

Bildung zwischen Hochschule und Web

20 Jul , 2012  

Heute bin ich in Frankfurt bei der Abschlussveranstaltung zum #opco12 in Frankfurt. Hier meine Vortragsfolien.

Leseempfehlung

Überblicksartikel zu Massive Open Online Courses

16 Jul , 2012  

Jochen Robes hat im aktuellen Handbuch E-Learning (42. Ausgabe) einen Überblicksartikel über Massive Open Online Courses veröffentlicht. Der Artikel führt in Möglichkeiten des gemeinsamen, vernetzten Lernens im Web ein und stellt beispielhafte Projekte vor (auch der #ocwl11, den ich letztes Semester durchgeführt habe) ist darin erwähnt. Der Artikel ist als .pdf frei verfügbar.

Blog

Mind|Things | Ausstellung mit psychologischen Exponaten in Tübingen

11 Jul , 2012  

„Was wiegt mehr, ein Kilo Federn oder ein Kilo Stahlkugeln?“ Diese Fangfrage ist Teil eines Intelligenztests für 9-Jährige und verdeutlicht vor allem eines: Die menschliche Wahrnehmung zeigt sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in der Welt in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, […]

Blog

Scicamp „Die Relativitätstheorie in 140 Zeichen? Wissenschaft im Web 2.0“

3 Jul , 2012  

Scicamp heißt die Unkonferenz mit dem Titel „Die Relativitätstheorie in 140 Zeichen? Wissenschaft im Web 2.0.“ am 11. und 12. August auf dem IdeenPark in Essen. Der Eintritt ist frei. Im Fokus steht die Frage, wie das Web 2.0 für Wissensschaftskommunikation genutzt werden kann.