Allgemein

Männer können fröhliche Körpersprache besser erkennen als wütende.

20. Oktober 2014  

Das Wahrnehmen (und Interpretieren) von Körpersprache ein wichtiger Teil non-verbaler Kommunikation. Körperbewegungen verraten viel über den emotionalen Zustand einer Person. Forschung zum Erkennen von Körpersprache hat deshalb eine hohe klinische Relevanz. Bei einigen psychischen Erkrankungen (z.B. Autismus, Schizophrenie oder Depression) ist auch die non-verbale Wahrnehmung und Kommunikation beeinträchtigt. Gibt es Geschlechtsunterschied beim Wahrnehmen von Körpersprache? Marina Pavlova vom […]

Allgemein

Coaching mit reflektierendem Team

20. Oktober 2014  

In der ich.raum Coaching-Ausbildung machen Sie vom ersten Tag an eigene Coaching-Erfahrungen und setzen Gelerntes direkt um. Dazu setze ich in Übungs- und Supervisionssettings die Methode des reflektierenden Teams ein. Hier werden die Ideen und die Wahrnehmungen eines Teams als Ressource für den Coaching- oder Beratungs-Prozess genutzt. Der Coach kann ein Coaching immer wieder unterbrechen und sich mit […]

Allgemein

Konflikte lösen mit dem Kommunikationsquadrat

20. Oktober 2014  

Das Kommunikationsquadrat von Schulz von Thun unterscheidet vier Ebenen einer Nachricht. Überlegen Sie sich bei der Vorbereitung eines Gesprächs, wie Sie die vier Ebenen ins Gespräch einbeziehen können. Appell: Was ist das Ziel des Gesprächs? Was will ich erreichen (maximal, minimal)? Welche Wünsche oder Forderungen habe ich? Sachebene: Um welches Thema geht es? Was will […]

Allgemein

10 Tipps für erfolgreiches Schreiben

28. September 2014  

Hausarbeiten, Berichte, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten – die meisten Studierenden müssen während Ihres Studiums Text produzieren. Deshalb: Meine 10 Tipps für erfolgreiches Schreiben.

,

Allgemein

Ausbildung zum Coach ab Oktober 2014

24. März 2014  

In unserer Coaching-Ausbildung erwerben Sie in 200 Präsenz-Unterrichtsstunden die Kompetenz, Coaching-Prozesse professionell und zielführend zu gestalten.

Allgemein

Bilder von Getty Images einbetten

6. März 2014  

Getty Images erlaubt das kostenlose Einbetten von Fotos im redaktionellen Bereich. Das ist auf den ersten Blick eine gute Idee, birgt aber aus meiner Sicht drei Risiken (was meinen die Fachleute?) Die Unterscheidung zwischen redaktionellen und sonstigen geschäftlichen Zwecken ist nie eindeutig. Ein Blog wird in den wenigsten Fällen rein redaktionell sein, schon gar nicht […]

Allgemein

Bilder aus dem Netz. Was ist erlaubt?

28. Februar 2014  

Eine Präsentation, eine Internetseite, eine Werbepostkarte – Bilder sind im Netz schnell gefunden und ebenso schnell kopiert. Doch was ist erlaubt? Welche Bilder darf ich verwenden, was muss ich beachten, wo finde ich die besten Bilder? In diesem Beitrag fasse ich kurz die wichtigsten Fakten zum Thema Urheberrecht zusammen und erkläre, warum gemeinfreie Bilder die […]

Allgemein

Mein lieber Frau Gesangsverein

6. August 2013  

Eine moderne Organisation sollte sich in allen internen und externen Texten um eine geschlechtergerechte Sprache bemühen. Nur so kann sichergestellt werden, dass sich alle, die den Text lesen (KundInnen, Mitarbeitende, Geschäftspartner), in gleicher Weise angesprochen fühlen. Ein Argument für diese Entscheidung und eine konkrete Strategie lesen Sie in meinem aktuellen Beitrag auf wissensdialoge.de. Der Titel […]

Allgemein

Crowd-Funding-Kampage von ununitv

24. Juni 2013  

Ununitv ist ein Projekt, das gerade mit seiner Crowd-Funding-Kampage Furore im Netz macht. Das Ziel: Zukünftig möchten wir allen Menschen mit Spass an einem unkonventionellen Lebensstil die Möglichkeit bieten, sich online zu vernetzen, wechselseitig auszutauschen und zu videokompetenten Fachexpert/innen zu qualifizieren, so dass sie sich über unser späteres Shop-System ein weiteres finanzielles Standbein aufbauen können. […]

Allgemein

TeilnehmerInnen für kurze Studie zu Wissensmanagement mit Wikis gesucht

3. Juni 2013  

Ziel der Studie ist es, herauszufinden, welche Faktoren für den erfolgreichen Einsatz eines Unternehmens-Wikis eine wichtige Rolle spielen. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert ca. 5-10 Minuten. Die Befragung erfolgt anonym und richtet sich an alle Beschäftigten in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Link zur Studie: http://uc.iwm-kmrc.de/uc/johannes_team/3bce/ Bis zum 15. August 2013 können Sie an der […]